Trotz Coronapandemie bleiben wir für Sie offen…

… und es ist durchaus möglich in völliger Sicherheit einen Aufenthalt bei uns in den Bergen zu machen. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können und dabei alle Regeln einhalten.

Die derzeitigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen werden wahrscheinlich sehr lange dauern. Trotzdem ist es möglich in den Urlaub zu fahren und dabei ein Minimum an Risiko einzugehen. Wenn Sie eine private Ferienwohnung auf 1450 m in einem kleinen Bergdorf buchen, beschränken Sie Ihre Kontakte sehr einfach … aber nicht die mit der Natur!

Hier sind einige Informationen, die Ihnen helfen Ihren Aufenthalt während der Coronapandemie erfolgreich und sicher zu gestalten:

Reisewarnung und Coronarisiko im unseren Bezirk (Bezirk Reutte)

Es gibt aktuell kein Reiseverbot, nur eine Reisewarnung von gewissen Ländern.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, gibt es derzeit zum Beispiel eine Reisewarnung aus Deutschland und einigen anderen Ländern für das Bundesland Tirol. Obwohl wir uns in einem der Bezirke Tirols befinden, der derzeit nicht wesentlich von Corona betroffen ist, unterliegen wir ebenso der Reisewarnung wie das restliche Tirol.

48-Stunden Ausnahmeregeln

Gäste von Bayern und Baden Württemberg, die sich weniger als 48 Stunden in einem Risikogebiet – also in diesem Fall Tirol – aufgehalten haben, müssen derzeit bei der Rückreise nach Deutschland keine Quarantänebestimmung einhalten und benötigen auch keinen Corona-Test. Neben Bayern und Baden-Württemberg besteht eine solche Ausnahme auch für Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und das Saarland. Rheinland-Pfalz und das Saarland haben obige Ausnahme sogar auf 72 Stunden ausgedehnt. Mehr Information lesen

Testmöglichkeiten und Kostenbeteiligung

Darüber hinaus wurde vom Tourismusverband Lechtal ein PCR -Testsystem für Gäste eingerichtet. Der Test dauert nur wenige Minuten und man erhält die Ergebnisse sehr schnell, sodass Sie nach Hause fahren und problemlos wieder arbeiten können. Der Lechtal-Tourismus übernimmt die Kosten der Testung zu 50% ab einem Aufenthalt von 5 Nächten.

Anzahlung und Stornierung

Solange die Reisewarnung für unsere Region gilt, haben Sie Anspruch auf eine 100%  Rückerstattung Ihrer Anzahlung. Sie können sich auch für einen Gutschein in gleicher Höhe für einen späteren Aufenthalt entscheiden.

Miteinander – mit Distanz!

….und natürlich respektieren wir alle Sicherheitsmaßnahmen für Ihren Empfang und Aufenthalt, sodass Ihr und unser Risiko so gering wie möglich ist! 

Gehen wir keine unnötigen Risiken ein, aber geben wir das Leben auch nicht auf. Laden Sie Ihre Batterien in den Bergen auf, um gut durch die bevorstehende Zeit zu kommen!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *